Nachdem ein sicheres und stabiles Fundament und Infrastruktur geschaffen ist, kommt heute fast kein Unternehmen mehr um Standartsoftware herum. Als Standardsoftware verstehen sich, all die Softwareprodukte die mehrfach in der gleichen Version in unterschiedlichen Unternehmen installiert sind. Dies können verbreitete  Office Anwendungen, Tools, Sicherheitsprogramme, CAD, oder grafische Programme sein. Das Team der Professional Line garantiert Ihnen eine fachmännische Installation der Produkte, so dass ein sorgenfreier Betrieb gesichert ist.

 

 

Zum Produktesortiment welches wir vertreiben, installieren und Warten gehören

 

  • Buchhaltungssoftware als Einzellösung
  • Fakturierungssoftware als Einzellösung
  • Lohnsoftware
  • ERP Lösungen
  • POS und Kassenlösungen
  • CRM Lösungen
  • Dokumentenmanagementsystem
  • CAD Lösungen
  • Business Intelligence Lösungen

Unsere Dienstleistungen

 

 

Kursmanager

 

 

Kassenlösungen

 

 

Pioneer Solutions

 

 

Emailmanager

 

 

Katago

 

 

Elektronische Speisekarte

 

 

Kontakt und Kalender Synchronisation

 

 

Pioneer Solutions

Pioneer Solutions ist eine leistungsstarke Gesamtlösung, die ein effizientes Arbeiten in Ihrem Unternehmen ermöglicht. Sie umfasst verschiedene aufeinander abgestimmte Softwarepakete, die im Baukastensystem auf die einzelnen branchenspezifischen Bedürfnisse zusammengestellt werden können und eine grosse Bandbreite von unternehmerischen Aufgaben abdeckt.

Pioneer Ressource Planning - ERP

 

  • Materialwirtschaft (Beschaffung, Lagerhaltung, Disposition, Bewertung)
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Kostenrechnung
  • Controlling und Monitoring

Pioneer Contentmanagement - CMS

 

  • Modulare Erweiterbarkeit
  • Ausführliches Berechtigungssystem
  • Einbindung externer Datenquellen
  • Content-Life-Cycle-Management
  • Barrierefreiheit
  • Site-Templates

Pioneer Solution Katago - Katago PIM

 

  • Multimediale Datenausgabe
  • Zentrale Datenverwaltung
  • Frei definierbare Layouts
  • Mehrsprachigkeit
  • Anbindung an CMS
  • Anbindung an CRM

Pioneer Projektmanagement - PMS

 

  • Projektmanagement
  • Budgetverwaltung
  • Kostenverwaltung
  • Spesenverwaltung
  • Aufgabenverwaltung
  • Online Monitoring
  • Nachkalkulation

Pioneer Customer Relation - CRM

 

  • Kundenmanagement
  • Kontaktmanagement
  • komplette Kundenhistorie
  • Hohe Transparenz der Kundendaten
  • Callcenter
  • Datenanalysen
  • Umfragen

Pioneer Documentmanagement - DMS

 

  • Archivieren und Organisieren von Dokumenten aus unterschiedlichen Datenquellen
  • Indexierung
  • Ausführliches Berechtigungssystem

Pioneer Easy Line Kassa - POS

 

  • Verkauf (Handel + Gastro)
  • Warenbewirtschaftung
  • Bestellwesen
  • Gutscheine
  • Verkaufsstatistik
  • Mehrfilialensystem
  • Datenkonsolidierung

Pioneer Zeiterfassung - ZES

 

  • Zeiterfassung an Terminals
  • Verwaltung von Blockzeiten
  • Absenzenverwaltung
  • Beliebige Absenztypen
  • Verwaltung von Voll- und Teilzeitbeschäftigung

Kursmanager

Der Kursmanager ist ein für Vereine, Schulen, und Veranstalter zugeschnittenes Softwarepaket. Die Verwaltung von Mitglieder, Lehrlinge und Kurse stehen im Fokus des Funktionsumfangs. Periodische Mitgliederrechnungen, Kursaufgebote, Kursabrechnungen, Teilnahmelisten sowie Bewertungs- und Benotungssysteme werden auf einfache Art und Weise verwaltet.

 

Prozesse können frei definiert werden, so dass ein hohes Mass an Automatisierung und Sicherheit gewährleistet wird. Die eingesetzten Technologien erlauben den Betrieb in unterschiedliche Infrastrukturen wie Client-Server, Terminalserver sowie die modernen Cloud Lösungen. Nicht zuletzt trägt die intuitive Bedienung mittels Drag & Drop Technik zur Beliebtheit der Anwender zu. Lassen Sie sich begeistern und vereinbaren Sie eine kostenlose Vorführung.

Emailmanager

Newsletter können heutzutage fast auf jeder Webseite, oder Portal angemeldet werden. Was aber mit all den Emailadressen? Für ein erfolgreiches Emailmarketing ist es unerlässlich den Abonnenten individuell zu  behandeln. Sei es für spezielle Interessen oder durch die zielgruppengerechte Gestaltung der Newsletter. Der Emailmanger wurde speziell für die Anforderungen an ein professionelles Marketing entwickelt. Emailadressen können direkt eingetragen oder importiert werden. Beim Import können Adressen direkt in Gruppen unterteilt werden. Das Erstellen von Versandlisten bildet die Kernfunktion des Managers.

 

Dabei wird sichergestellt, dass keine abgemeldete, blockierte oder gesperrte Email selektiert wird. Selbst wenn eine Emailadresse in mehreren Gruppen vorhanden ist, wird sichergestellt, dass keine Mehrfachversand an die gleiche Adresse erfolgt. Eines der sehr beliebten Selektionsfunktionen ist die Möglichkeit nur Adressen zu selektieren die seit einer gewissen Zeit nicht mehr versandt wurden. So wird sichergestellt, dass keine Adressen kurz hintereinander in Verteilerlisten gelangen und den Kunden verärgern. Die Verteilerlisten können prozentual oder quantitativ aus diversen Email-Adressgruppen selektiert werden. Der Emailmanager ist ein spezielles Tool welches aus der Praxis für Ihren Erfolg im Emailmarketing entwickelt wurde.

Katago

Was ist Katago PIM

 

Unter Produktinformationsmanagement (PIM) versteht man die Bereitstellung von Produktinformationen für den Einsatz in verschiedenen Ausgabemedien beziehungsweise Vertriebs-

kanälen sowie für unterschiedliche Standorte. Voraussetzung dafür ist die medienneutrale Verwaltung, Pflege und Modifikation der Produktinformationen in einem zentralen System, um jeden Kanal ohne großen Ressourcenaufwand mit konsistenten akkuraten Informationen beliefern zu können.

 

Der Bedarf für Produktinformationsmanagement entsteht durch die derzeit gängige Praxis der Datenhaltung und -verwertung: Informationen liegen in einem Unternehmen häufig nicht zentral gebündelt vor, sondern verstreut bei Mitarbeitern und in Abteilungen – etwa in der Entwicklungsabteilung, im Warenwirtschaftssystem oder im Vertrieb. Dabei werden Daten in unterschiedlichen Formaten abgespeichert oder sind nur als Druckversion verfügbar. Diese Informationen werden in verschiedenen Umgebungen und Kontexten verwendet – etwa im Verkaufskatalog für eine detaillierte Produktbeschreibung mit Preisangabe oder in der Logistikabteilung für Angaben zu Größe und Gewicht zur Frachtkostenberechnung. PIM stellt hier einen Lösungsansatz zur zentralen, medienneutralen Datenhaltung dar, um einkaufs-, produktions- und kommunikationsrelevante Daten für die Mehrfachnutzung über mehrere IT-Systeme, Sprachen, Ausgabemedien und Publikationen hinweg bereitzustellen. Es bietet zudem Lösungen zur effizienten Datenübernahme, -verwaltung,

-anreicherung und -ausgabe.

 

Technologische Basis

von KATAGO (PIM)

 

Das Katago PIM-System konsolidiert alle Produktinformationen auf einer Plattform. Üblicherweise liegt der Fokus dabei auf vertrieblich und marketingseitig genutzten Informationen, da die klassischen Daten (Artikelnummern, Kurzbezeichnungen, kaufmännische Merkmale, Logistikdaten, Produktionsinformationen) meist im Warenwirtschaftssystem (ERP) abgedeckt sind. Für die IT-Infrastruktur eines Unternehmens bedeutet das, dass auf einem relationalen Datenbanksystem mit einem Applikationsserver eine PIM-Plattform als Herzstück aufsetzt („3-Tier“). Auf dieser Basis können dann Geschäftsprozesse aus Vertrieb und Beschaffung aufgebaut werden. Die KATAGO PIM-Lösung steuert über ein Administrations-Interface die Zugriffs- und Nutzerrechte für alle Informationen in der Datenbank, das Bestellprozessmanagement in Verbindung mit den Warenwirtschaftssystemen vor allem die Mechanismen für die modularen Erweiterungen. Diese Bausteine decken jeweils einen Kanal ab und sind beliebig kombinierbar – je nachdem, welche Vertriebswege für ein Unternehmen lukrativ erscheinen. Zu den klassischen Ergänzungen gehören Kataloglösungen, E-Procurement-Applikationen, E-Commerce-Systeme und branchenspezifische E-Business-Funktionen.

 

Vorteile von Katago PIM

Organisation

 

  • Zentrale Verwaltung von Daten aus diversen Quellen
  • Anbindung an ERP Datenbanken
  • Anbindung an CRM Datenbanken
  • Anbindung an CMS Datenbanken

Produktion

 

  • Simultane Übersetzung in diversen Sprachen auf
  • Tastendruck im Web und Print
  • Konsolidierung von Marketing, Grafik,
  • Produktemanager und Übersetzer auf ein System
  • Grosse Flexibilität in der Gestaltung und Realisierung
  • Produktion von Teilkatalogen durch einfache Selektierung der Produkte

Qualität

 

  • Hohe Qualität des Produktes durch maschinelle
  • Erstellung (Fehlerquote durch manuelles Tippen entfällt)
  • Einheitliche Darstellung von Massen/Einheiten/Grössen durch
    maschinelle Generierung
  • Minimierung der Fehlerquoten

Marketing

 

  • Crossmediales Marketing (Print/Web/Social)
  • Direkte Anbindung an Mobil- und Webtechnologien
  • Bedingte Darstellung von Objekte
    (z.Bsp. Farbe rot bei Neuerscheinungen/Aktionen)
  • Zielgerichtetes Kundenmarketing durch Teilkataloge und Sortimentsverwaltungen

Online

 

  • Shop-Funktion für Anfragen oder Direktverkauf
  • Volltextsuchoptionen in allen Sprachen
  • Sprachwechsel auf Tastendruck
  • Anwendungstipps für Produkte einblendbar
  • Reduktion der Fehlerquellen und Falschlieferungen durch Automatisierung

Effizienz

 

  • Durch maschinelle Generierung wird die Produktionszeit drastisch reduziert
  • Kataloge können auf Tastendruck innert geringster Zeit in mehreren Sprachen produziert werden
  • Simultanes pflegen der Daten durch das Marketing, Produktemanager, Text, Agentur, usw.

Kassenlösungen

Pioneer Easy Line Kassa ist eine mehrfilialenfähige und flexible Point of Sale Lösung. Durch die modulare Bauweise der Software ist es möglich, die Pioneer Easy Line Kassa speziell auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden. So ist es möglich, auch komplexe Prozesse im Handel einfach zu bewältigen. Durch modernste Technik werden die Daten mit einer Zentrale ausgetauscht, so dass selbst grosse Distanzen von Filialen zusammen schmelzen. Trotz einfachster und intuitiver Bedienung bietet die Lösung eine umfassende Leistungskapazität.

 

Pioneer Easy Line Kassa ist eine modulare Lösung und überall einsetzbar, egal ob in einem kleinen Laden oder für ein komplettes filialenübergreifendes Unternehmen.

 

Pioneer Easy Line Kassa verwaltet nebst den Seriennummern, Produkte, Kunden sowie Brachendaten. Pioneer Easy Line Kassa bietet Ihnen modulare Branchenzusätze. Diese sind die Grundsteine für eine massgeschneiderte Individuallösung. Offene Schnittstellen ermöglichen den direkten Datenaustausch mit den Officeprodukten oder die Datenerfassung von

externen Programmen wie z.B. das elektronisches Telefonverzeichnis Twix Tel.

 

Der integrierbare Profline Updater bietet die Möglichkeit, Daten zwischen den Kassen und einer Zentrale bidirektional auszutauschen. So ist es möglich, aus einer Zentrale an alle Kassen Daten einzuspielen. Verkäufe und Lagerbestände werden wiederum auf einer Zentrale synchronisiert. Pioneer Easy Line Kassa ist in der Lage, beliebig viele Mandanten und Filialen zu verwalten. Die einzelnen Mandanten- und Filialdaten werden so gekennzeichnet, dass ihre Herkunft jederzeit bestimmbar ist und somit die Daten konsolidiert werden können.

 

Elektronische Speisekarte

Von einen Restaurant oder Gasthof wird heute erwartet, dass frische und saisonale Gerichte serviert werden. Die Speisekarte sollte demzufolge abwechslungsreich sein und übersichtlich gestaltet werden. Die gesamte Speisekarte sowie das Tagesmenü sollen saisonal und reichhaltig sein. Die stetig sinkenden Preise im bei den Tablets, machen das es perfekt als elektronische Speisekarte. Sie ist immer aktuell und kann schnellen Zugriff zu allen Speisen gewähren. Der elektronische Speiskartenmanager ermöglicht es Speisen, Zutaten und Menü zentral in einem System zu verwalten. Aus dem Manager wird nicht nur die Speisekarte in Print Form sondern auch eine Speisekarte in elektronischer Form webbasierend automatisch generiert. Die zusammengestellten Speisen können so blitzschnell auf Papier oder elektronisch mittels Tablets verbreitet werden. Die dynamische Anpassung auf das Endgerät ermöglicht die Speisekarte sowie das Tagesmenüs auf Webseiten, bis auf Smartphones zu publizieren. Der Gast kann so bequem von überall Ihre kulinarischen Speisen einsehen.

Kontakt und Kalender Synchronisation

Die Zeit wo man seine Email und Termine nur am Desktop im Unternehmen verwaltet gehört definitiv zur Vergangenheit. Das Zeitalter der mobilen Geräte seien es PADs oder Smartphone ist längst Alltag. Das Verwalten von Terminen, Kontakten und Emails auf unterschiedlichen Geräten, ist für jeden Geschäftsmann und immer mehr auch für Private ein Grundbedürfnis. Egal ob Sie nur Ihre Termine, Email und Kontakte oder die Ihres gesamten Teams auf Ihre Geräte synchron halten möchten, wir haben für Sie die passende Lösung. Unser Team hat Tools und Lösungen analysiert und getestet die Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden. Verlangen Sie ein unverbindliches Angebot für die Umsetzung in Ihrem Unternehmen.

All Rights reserved  |  Professional Line GmbH  |  Gewerbestrasse 4  |  CH–4450 Sissach

 Tel. 061 973 16 16  |  mail@profline.ch